Montag, 1. Dezember 2014

WKSA bei MMM, Teil 3





Ich bin in Stimmung, erste Nähte sind gemacht!  / Endlich hab ich angefangen / Probemodell sitzt, ich kann den richtigen Stoff zuschneiden / Ich bin ein Streber und nähe jetzt mein zweites Weihnachtskleid / Plätzchenessen ist doch irgendwie auch Nähen, oder?


Aaaaalso, dafür dass ich bei meinem letzten Post am Freitag noch nicht einmal das Schnittmuster zusammengeklebt hatte, bin ich heute schon ein ganzes Stück weiter gekommen. 
Schnitt zusammengeklebt, ausgeschnitten, anschließend den Stoff zugeschnitten, alles zusammen hat keine zwei Stunden gedauert. Samstag wurden dann die Abnäher und die Oberteile an die Rockteile genäht. 
Für den Reißverschluss war es mir dann mittlerweile zu dunkel, ich habe den nur noch richtig platt gebügelt und meinen neuen Nähfuß eingebaut. Sonntag ging es dann an den Reißverschluß, und was soll ich sagen?! Er war ruckizucki eingenäht und sieht super aus, denn man sieht ihn gar nicht.Den Spezialfuß kann ich echt nur empfehlen, ich war zuerst etwas skeptisch da er ja nur aus Plastik besteht und keine 4€ bei buttinette gekostet hat, aber die Ausgabe hat sich echt gelohnt.
Da ich heute den ganzen Tag Besuch habe, werde ich erst am Dienstag weiter nähen.

Spezialfüßchen von YKK
Na, seht ihr den Reißverschluss?

Links das Rücken-, rechts das Vorderteil
Vordere Abnäher, treffen leider trotz Korrektur nicht 100%ig aufeinander
Leider besitze ich keine Schneiderpuppe, so konnte ich das Kleid nur auf dem Boden liegend fotografieren, und schwarz ist ja auch nicht gerade so toll für Fotos, aber ich denke ihr erkennt etwas.

Mal schauen, wie weit die anderen Weihnachtskleidschneiderinnen beim WKSA beim Me Made Mittwoch sind.

Herzlichst, Heike

Kommentare:

  1. Da bist Du doch recht flott ganz schön weit gekommen, sieht so aus, als wärst Du bald fertig. LG Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doro,
      leider täuscht es, denn ich habe festgestellt dass das Kleid trotz vorherigen Maßnehmens zu klein ist, schrei! Jetzt muss ich an den Seiten noch einen Streifen reinfummeln. Normalerweise fällt burda immer recht großzügig aus, wieso das hier nicht so ist, hat sich mir leider nicht erschlossen.

      Löschen
  2. oh nein, ich wollte auch gerade sagen, das sieht ja schon toll und fast fertig aus!
    wie ärgerlich, dass es zu klein ist! :(
    ich hoffe, das mit dem Streifen klappt!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar.
      Der streifen ist drin :-)

      LG

      Löschen
  3. Oh - der Stoff glitzert so schön festlich! Schade, dass Du den Streifen reinbasteln musst (das ist mir auch schon passiert). Und gut zu lesen, dass das Nähen mit diesem Spezialfuß doch mal klappen kann. Bei mir ist immer aus der Halterung gesprungen. Vielleicht gebe ich ihm noch eine Chance...
    LG – Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Streifen ist drin, aber leider stört er meiner Meinung nach das Bild :-(

      Oh, du bist unzufrieden mit dem Fuß? Bei mir sitzt alles sehr stramm, vielleicht leiert das mit der Zeit aus?

      LG

      Löschen