Donnerstag, 25. Dezember 2014

Rums im Uralt-Schätzchen

Heute Rumst es zum letzten Mal in diesem Jahr und dafür schlüpf ich in einen wieder ausgegrabenen Trägerrock. 
Heute lassen wir es ruhig angehen, wir haben alle schön ausgeschlafen und dann gemütlich gefrühstückt. Gestern war der Tag sehr schön, ich war ziemlich entspannt und alle haben mitgeholfen ein köstliches Mahl zuzubereiten. Bis ich im Bett lag, war es schon heute. Eben habe ich noch einen Biskuit angerührt, denn morgen soll es hier eine Torte geben. Aber ich schweife ab.

Den Trägerrock habe ich mir vor ca. 15-20 Jahren genäht, es ist ein superpflegeleichter irgendwas Stoff und trägt sich dank Futter und lockerer Passform super bequem. Mit einer weißen Bluse finde ich den recht festlich (später gehts zur Schwiegermutter zum Weihnachtskaffee), und mit einem Langarmshirt ist er alltagstauglich. Komisch, dass ich den Rock ewig nicht getragen habe. Heute trage ich allerdings eine schwarze blickdichte Strumpfhose und Stifel.

Geht es euch auch so, dass die selbstgenähten Kleidungsstücke wertvoller sind und eine Trennung sehr schwer fällt im Vergleich zu Kaufkleidung? Ich habe jedenfalls eine Menge selbstgeschneidertes was ich nicht mehr trage aber trotzdem aufhebe.




Ich wünsche euch allen noch schöne Weihnachtstage und für das kommen Jahr viele kreative Ideen (ich hab grad schon neuen Stoff bestellt, lach).



Hier seht ihr noch mehr selbstgemachtes an der Frau.

Herzlichst, Heike

Kommentare:

  1. Wie machst Du das? Ein 20 Jahre altes Teil passt Dir noch? Ich hätte da keine Chance! Hut ab und toll siehst Du darin aus und dem Rock sieht man das Alter nicht an.

    Frohe Weihnachten
    Ines♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar.
      Tja, ich hab da wohl gute Gene, lach, 4 Kinder halten mich auf Trab, Job, Haushalt... sorgen ebenfalls dafür.

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Outfit! Hoffentlich kommt die Stofflieferung bald an, damit du dich ans "Ella-Nähen" machen kannst. :-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen