Mittwoch, 11. Juni 2014

Nach dem Winter ist vor dem Winter

Jajaj, ich weiß, jetzt eine Mütze zeigen??? Im Winter bin ich nämlich wieder zur Mützenträgerin geworden.
Ich habe sie aber erst am Wochenende fertig gestellt und da sie aus so herrlich leichtem Garn gestrickt ist (37 % Wolle, 30% Viskose, 20% Poly, 8% Angora, 5% Kaschmir) kann ich die Mütze evtl auch im Sommerurlaub an der französichen Atlantikküste tragen.




Das Muster habe ich bei Drops gefunden.

Heute zeige ich mich das 1. Mal beim Creadienstag .



Herzlichst, H.

Kommentare:

  1. sehr hübsche mütze !!

    AntwortenLöschen
  2. antizyklisch arbeiten, nennt man das (glaube ich)
    und wenn sie weich und so leicht ist, passt sie wirklich in den Sommer
    Frankreich und Atlantik - da wäre ich jetzt auch gerne

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Der nächste Winter kommt bestimmt! Schönes Muster und danke für den Link!
    LG, MissSewing

    AntwortenLöschen