Dienstag, 23. Juni 2015

Raglan-T-Shirt für Söhnchen Gr.152

                               
Auch mein Söhnchen wollte mal wieder etwas genäht haben, er wünschte sich ein Shirt. Die Stoffwahl ist da nicht gerade einfach. Es gibt so viele Jerseys mit Kleinkind-Motiven, dafür ist er aber schon definitiv zu groß, so habe ich mich für Ringel entschieden. Und für ein wenig Abwechslung sind die Ärmel uni. 



Gut, dass ich meine alten Kinder-Ottobre noch gehamstert hatte, darin fand sich ein Raglan-Shirt, ich habe einfach kurze Ärmel daraus gemacht. Er ist  aus der 1/2003. Ich habe Gr. 152 gewählt, dachte zuerst es würde sehr großzügig sitzen, aber wie ihr auf den Fotos sehen könnt, passt das Shirt prima.


Ein Raglan-Schnitt ist ja wirklich flott genäht, davon bin ich ganz begeistert. Und Söhnchen auch, so kann ich ihm zum Herbst hin noch eine Langarmvariante nähen. Die Stoffe sind diesmal Jerseys von Buttinette, wie ich finde sehr gute Qualität zum vernünftigen Preis.


Schon verschwindet das Model wieder, der nächste Termin ruft :-)

Verlinkt bei Creadienstag und Made4BOYS. Ausserdem bei Für Söhne und Kerle und Teens Point.

Herzlichst, Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen