Sonntag, 8. Februar 2015

Mhhhh, Marmorkuchen


Ich habe es endlich wieder geschafft, einen Kuchen für meine Lieben zu backen. 

Marmorkuchen kommt ja immer gut an. Schon vor längerem hab ich ein neues, besser gesagt ein uraltes, Rezept in der aktuellen Mein schönes Land gesehen. Uralt deshalb, weil nach diesem Rezept schon meine Mutti DEN Marmorkuchen schlechthin gebacken hat. Und diesen gab es in meiner Kindheit immer als Geburtstagskuchen, und diese Tradition habe ich auch lange für meine eigene Familie übernommen.

Es ist für mich wirklich das perfekte Rezept.
Diesmal habe ich aber nicht die klassische Marmorkuchenform genommen, sondern eine Kastenform. Und da passte dieTeigmenge wunderbar rein. Die erste Hälfte haben wir gestern schon verputzt, heute wird der Rest vertilgt.






Rezept: 250g Butter, 250g Zucker, Vanillezucker, 4 Eier, 500g Mehl, 1 Backpulver, 100ml Milch, Kakaopulver

Den leckeren Kuchen schicke ich schnell zum Sweet Treat Sunday. 
Herzlichst, Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen