Freitag, 30. Januar 2015

Freutag

Heute ist wieder Frei-, äh Freutag und bei mir gibt es einige Freugründe.

1. Am letzten Samstag war hier tatsächlich Winter! Innerhalb kürzester Zeit lagen hier 10cm herrlicher Schnee.  Ich war froh, dass ich heil durch die Straßen zu unseren Kunden kam. Nach Feierabend habe ich mich dann aus dem warmen Wohnzimmer  an der weißen Pracht erfreut.



2. Wurde endlichendlich die Küche fertig renoviert.  Und glaubt jetzt nicht, ich wäre kleinlich, nein nein. Denn darauf habe ich schon 4, in Worten,  vier Jahre gewartet.  Vor genau einem Jahr machte mein Mann den 1. Anlauf, der dann krankheitsbedingt seinerseits erstmal auf Eis gelegt war. Ja, und so ist ruckzuck das Jahr rum gegangen. Aber jetzt erstrahlt die Küche wieder infrischem weiß.

3. Habe ich gestern einen sehr netten Tag mit meiner ältesten Tochter und Sohn verbracht. Wir waren erst mittags eine Kleinigkeit essen,  danach wurde noch ein kleiner Bummel eingelegt. Ich war richtig stolz zwischen den beiden hergelaufen.

4. Ist die Vorfreude auf das Wochenende.  Denn heute fahre ich zu einem 3Tage-Seminar über Ernährung.  Und da treffe ich viele nette Leute, die ernährungstechnisch ähnlich ticken wie ich, also Veggies und Vollwertköstler. So ein Seminar buche ich eigentlich jährlich,  aber auch dort war ich seit drei Jahren nicht mehr. Mensch, die Zeit vergeht echt immer schneller....

Herzlichts, Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen