Montag, 26. November 2018

WKSA 2018, Teil 1

Hallo ihr Lieben,

dank eines Instagram-Post habe ich gesehen, dass es auch dieses Jahr einen WKSA (WeihnachtsKleidSewAlong) beim MMM gibt, jipiiiiiie!! Dieses Jahr wird er von Dodo und Ina geleitet. Ich freue mich, euch wieder zu sehen bzw. zu lesen.

Das heutige Thema ist die Inspiration und Rückblick. Für meine bisher genähten Weihnachtskleider klickt auf die Jahreszahl. 
2014  

2015 


2016 gab es scheinbar kein Kleid für mich.

Ein Modell habe ich schon gefunden, es soll das Kleid Clay Grey aus der aktuellen Ottobre werden.
Foto aus der Ottobre 5/18
Als Stoff  nehme ich einen festeren zweifarbigen grauen Jersey aus meinem Lager, ich denke der ist genauso gut geeignet wie Romanit.
Modellfoto aus der Ottobre 5/18
 Hier noch einmal von nah.

Sollte es meine Zeit zulassen, möchte ich aus dem schwarzen Stoff noch ein klassisches Etuikleid nähen, da fehlt mir noch das richtige Schnittmuster. Der Stoff ist eine gewebte, leichtere Qualität, Wool touch.

Verlinkt beim Me Made Mittwoch

Jetzt werde ich mit einer schönen Tasse tee schauen, was die anderen Damen sich für Kleider ausgesucht haben.

Herzlichst, Heike

Kommentare:

  1. Den Kleiderschnitt muss ich mir auf jeden Fall auch einmal ansehen. Aus dem grauen Stöffchen wird das sicher ein gutes Basismodell, das du mit schönen Accessoires festlich gestalten kannst. LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Projekt, den Schnitt finde ich sehr sehr schön und den grauen Stoff auch. Ich drücke die Daumen für gutes Gelingen. Danke fürs Hochladen der Bilder in das album vo Fotoworkshop - echt schöne Fotos sind das geworden! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du beim Weihnachtskleid dabei bist. Das Kleid ist sicher ein Chamäleon - je nachdem wie man es stylt sehr alltagstauglich mit Cardigan und Stiefeln oder festlich mit Schmuck und Pumps. Gute Gelingen und schöne Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  4. Na, Heike, das sind doch sehr konkrete Pläne... Ein "kleines Schwarzes" wäre sicher auch sehr festlich. Bin gespannt! LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauche Ersatz für ein 20Jahre altes Kleines Schwarzes.

      Löschen
  5. Ein sehr hübscher Stoff den du da geplant hast zu vernähen. Bin gespannt.
    Bin ja ein Fan von von schmalen Kleidern.
    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  6. Toll, Du bist ja schon richtig weit im Plan! Schnitt und Stoff sehen zusammen perfekt aus. Gutes Gelingen! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,

    ich bin auf Dein Kleid ganz gespannt, das Modell fand ich in der Zeitung auch ansprechend.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.