Donnerstag, 28. Dezember 2017

Imani, WKSA 2017, Finale


Hallo meine Lieben,
heute zeige ich euch mein Weihnachtskleid vom WKSA.
Imani aus der LMV war ja dieses Jahr sehr beliebt, und das zu Recht wie ich finde. Ein unkomplizierter Schnitt, schnell genäht, mit dem gewissen Etwas uuuuund genügend Platz für Plätzchen und Co.

Hier hatte ich das Kleid ja schon, fast fertig, vorgestellt. Den Saum habe ich mit einem Satin-Schrägband eingefasst, ansonsten keine Änderungen.

 

 








Schnitt: Imani, LMV, Gr.36 (34 hätte auch gepasst 😊)
Stoff: Polyester-Elasthangemisch, Karstadt
Fotos: der Beste 😘

Verlinkt bei Me Made Mittwoch, RUMS und Jahres Sew Along

Vielen Dank für das Organisieren des WKSA und der beiden wöchentlichen Blogpartys. So viel Inspiration gibt es dort, es macht jede Woche Spaß zu schauen, was die anderen Frauen so alles nähen. 
Ich wünsche euch Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibt gesund und näht weiterhin so tolle Dinge. 

Auch ein Dank an Fräulein An vom Jahres Sew Along für das Organisieren. Bis auf einen Monat habe ich zu jedem Thema etwas eingestellt!

Herzlichst, Heike





Kommentare:

  1. Sehr schön Dein Imani Kleid! Ich finde den Schnitt auch sehr unkompliziert, Schick, aber doch bequem, dein Stoff ist auch schön.
    LG und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.