Mittwoch, 27. Januar 2016

MMM mit Winter- Nachthemd


Hallo meine Lieben,

ich habe mir ein neues Nachthemd genäht, und zwar ein  Vlieland von Schnittreif. Schon mehrmals vernäht, hierhier und hier

Den Stoff hatte ich schon etwas länger liegen, es war ein Angebot bei AfS und sollte ein Langarm-Shirt werden. Nur passenden Stoff für die Ärmel hatte ich nicht, einmal welchen bestellt der in Echt dann doch nicht passte und der 2. passte dann. Aber so bei genauerer Überlegung bin ich zu dem Schluß gekommen, dass mir ein Shirt aus dem Stoff nicht so gut gefällt, da kam mir die Idee mit dem Nachthemd.

Zugeschnitten und genäht war es dann recht flott, und jetzt habe ich etwas kuscheliges fürs Bett :-)


 




Schnitt: Vlieland, Schnittreif
Stoff: AfS und Stoffmarktonline
Foto: Söhnchen

Mein Nachthemd darf sich zu den anderen Kleidungsstücken des Me Made Mittwoch gesellen.

Herzlichst, Heike 



Kommentare:

  1. Ja, auch im Bett kann man was Hübsches anziehen. Ist wohl eins der wenigen Sachen, die ich noch nicht genäht habe. Muss ich unbedingt nachholen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja unbedingt, es gibt ja auch tolle Schnitte für sehr verführerische Nachthemdchen...

      Löschen
  2. Mit Geiern!!! Ich bin begeistert!
    Das ist schön und sicherlich bequem - also perfekt fürs Bett...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geier? Ich dachte das wären Adler, naja, was auch immer, ich bin verliebt :-)

      Löschen