Mittwoch, 9. Dezember 2015

MMM mit Poncho


Hallo meine Lieben,

für mein heutiges Outfit konnte ich gestern wieder im Freien posieren, bei 15°!!!

Letztes Jahre wollte ich mir schon einen Poncho nähen, schöner Walkloden war schnell besorgt, der Schnitt ebenfalls,  die passenden Strickteile wurden auch schon im letzten Herbst gestrickt (ich hatte keinen passenden fertigen Strickstoff gefunden). Und dann verschwand das Projekt in der Versenkung. 

Jetzt habe ich ihn wieder hervorgeholt, ausgeschnitten und ruckzuck genäht. Aufgesetzte Taschen mussten sein. Die Ernüchterung kam dann bei der Anprobe.  Zu groß,  zu unförmig,  zu steif...

 
 




Was meint ihr, kann ich den so tragen, soll ich ihn evtl etwas schmaler machen oder besser etwas ganz anderes daraus nähen? Ich bin echt etwas ratlos.

Beim Me Made Mittwoch gibt es weitere selbstgeschneiderte Kleidung.

Herzlichst,  Heike

Kommentare:

  1. Auf den Fotos sieht er nicht unförmig aus. Mir gefällts. Vielleicht ist es nur eine Gewohnheitssache...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. nicht schmaler machen! Ich find den genau richtig so - ein Poncho muss halt schön weit sein (:
    Alles Liebe, Freja.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dass Dein Poncho genau richtig ist. Er sieht toll aus!!
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen