FJKN 2021, 1. Treffen

 

Hallo meine Lieben,
 
die Sonne lacht, es ist zwar noch eisig kalt draußen, aber auf dem Me Made Mittwoch Blog wird schon zum Frühlings-Jäckchen-knit-along aufgerufen. Was gibt es schöneres als Pläne zu schmieden und anschließend in (virtueller) Gemeinschaft zu stricken?
 
Nach meinen Pleiten der letzten Jahre ( 2015 , 2017 nie getragen, 2019) wollte ich nie wieder Jacken stricken, aber was interessiert mich mein Geschwätz von gestern? Da große Ereignisse ihren Schatten voraus  werfen, habe ich kurzerhand meine Meinung geändert 😂

Ein konkretes Projekt habe ich schon geplant, inklusive Wollkauf. Damit werde ich auch ziemlich schnell starten, damit ich bei Nichtgefallen etwas anderes stricken kann. Unsere große Tochter heiratet im Mai und da ist es eine Ehre für mich, etwas Handgemachtes beizutragen 😍. 
Das Hochzeitskleid wurde ( leider) gekauft, deshalb stricke ich jetzt ein kleines Jäckchen.
Fotoquelle Drops

In intensiver Kommunikation per Messenger mit der Tochter hat sie sich für das gezeigte Modell entschieden. Es sollen kleine Änderungen vorgenommen werden, zb. etwas länger und kürzere Ärmel.
Die Wolle ist ein herrlich flauschiges Kidsilk von Austermann, der Farbton ein zartes rose/apricot.

Ich freue mich ganz besonders, dieses Projekt umzusetzen. Drückt mir die Daumen, dass es gelingt 😉
 
Was die anderen Damen so alles stricken oder häkeln werden, könnt ihr beim Me Made Mittwoch nachlesen.
Das nächste Treffen ist übrigens am 21.2.21!

Herzlichst, Heike





Kommentare

  1. Das Modell sieht in der zarten Mohairwolle bestimmt sehr schön aus. Du hast eine gute Wahl getroffen. LG geraniE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    das Jäckchen wird bestimmt wunderschön. Die Wolle ist ein Traum. Schön das du etwas selbstgemachtes zum Brautoutfit beisteuern darfst.
    Viel Erfolg beim Stricken.
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe erst die Wolle und das Bild gesehen und gedacht es ist etwas untypisch für dich, aber ich finde es unglaublich schön, dass du etwas für deine Tochter zu diesem Anlass stricken wirst! Bin auf dein Outfit zu diesem Anlass auch scho sehr gespannt!!! ;-) LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ich freue mich auch total. Es ist so schön, die Pläne der Tochter zu verfolgen. Über mein Kleid werde ich hier natürlich auch berichten.

      Löschen
  4. Das wird bestimmt total schön. Ich hatte zu meiner Hochzeit keine warme Jacke und habe an einem überraschend kühlen August-Tag erbärmlich gefroren, Dein Beitrag zum Hochzeits-Outfit wird bestimmt gut gebraucht werden. Die Jacke von 2017 solltest Du aber mal aus dem Schrank lassen, die ist doch wirklich hübsch!
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider gibt es die graue Häkeljacke nicht mehr und ich weiß nicht was ich damit gemacht habe.

      Löschen
  5. Ein wunderschönes Jäckchen wird da entstehen. Sie wird Deine Tochter an ihrem Hochzeitstag besonders gut wärmen. Viel Spaß beim stricken! LG felis

    AntwortenLöschen
  6. Schönes zartes Jäckchen - schreit quasi nach Frühling. Sehr schön. Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    wenn eine Hochzeit kein super Anlass ist so was Feines zu stricken, was dann?
    Normalerweise lassen wir ja nur Verlinkungen zu die etwas zeigen was man selber trägt. Aber unter den Umständen drücken wir mal ein Auge zu ;-)
    wir freuen uns schon auf Bilder.
    Liebe Grüße
    ELke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, das habe ich ganz vergessen. Danke fürs Auge zudrücken.

      Löschen
  8. Ein zartrosa Bolerojäckchen sieht überm Hochzeitskleid bestimmt wunderbar aus.
    Da bin ich jetzt schon gespannt auf die Finalbilder.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ein Hochzeitsstrickjäckchen, das ist mal etwas besonders!
    LG und viel Erfolg!
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tollen Anlass, ein so hübsches projekt umzusetzen.
    Das wird auch sicherlich flott gehen. ;)
    LG Sue

    AntwortenLöschen
  11. Das Jäckchen macht sich bestimmt gut über das Hochzeitskleid, so zart wie die Wolle aussieht. Das klappt bestimmt.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  12. Das wird sehr schön. Die Kid Silk ist so fein und leicht und dann noch mit dieser Farbe, super.

    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich staune auch immer wieder über 25g und dann die riesige Lauflänge.

      Löschen

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Beliebte Posts aus diesem Blog

2 Kleider, Japanese Flowers und Bastelei

Camille Jumpsuit, Sewoverit

Lieblinge des letzten Jahres