Mittwoch, 5. Februar 2020

Jeanshose My Denim Jeans

Hallo meine Lieben,

seid ihr auch so wintermüde und wünscht euch das Frühjahr herbei? Ich möchte es jedenfalls wieder heller, wärmer und überhaupt freundlicher haben, ein ganz kleines bischen merke ich es aber schon morgens auf dem Weg zur Arbeit, es ist nicht mehr ganz so dunkel.😀

Der erste Mittwoch im Monat bedeutet ja, es ist Me Made Mittwoch und die nähenden Damen zeigen ihre neuesten Kreationen.

Bei mir ist so allerhand im letzten Monat entstanden, einige Kleinigkeiten, aber auch Kleidung. Als erstes gibt es die My Denim Jeans von Muckelie. Es ist eine Jeans im Boyfriend-Style, also etwas weiter geschnitten. Ich wollte mal wieder einen neuen Schnitt ausprobieren und habe mich dann für diesen entschieden. Das Ebook ist sehr ausführlich beschrieben und bebildert. 



Eine Probehose war schnell genäht, den Schnitt musste ich anschließend  lediglich an der hinteren Mitte und die Länge anpassen. Leider hatte ich mich bei der Kürzung der Beinlänge etwas vertan, sie ist jetzt etwas kurz.
Ich mag es sehr, mir Hosen zu nähen, der Stoff ist angenehm zu verarbeiten und es ist ein schöner Entstehungsprozess. Lediglich das häufige Umfädeln der Nähmaschine nervt mich (vielleicht brauche ich eine Zweitmaschine?😂). 

Dazu trage ich eine schön warme Strickjacke aus der Ottobre 5/19. Die Kanten sind offen verarbeitet, vielleicht ändere ich das noch einmal.

Im Original ist die Jacke wesentlich länger, das sah bei mir allerdings nicht so gut aus und wurde kurzerhand gekürzt. 


Als letztes kommt noch ein einfaches Kimonotee von Maria Denmark. Das ist ein kostenloses Freekook. Als kleiner Hingucker ist hinten etwas Lochstickereistoff einer alten Bluse verarbeit worden. Arm- und Halsloch sind mit Streifen versäubert. Ich habe es schon mehrmals genäht, klick hier .

Details:
  • Jeans, Gr.36 , Muckelie, Jeansstoff mit etwas Stretch
  • Strickjacke Kable Knit, Gr. 34, Ottobre 5/19, Strickwalk von Lana.organic
  • Kimonotee, Gr.36 , Maria Denmark, BW-Jersey, Lochstickerei
Verlinkt bei Me Made Mittwoch 
The creative lover 
Creadienstag 
Moderwerkstatt Shirts

Wettertechnisch sind wir ja nicht gerade verwöhnt mit vielen Regentagen. So haben Töchterchen und ich in eine kurze Regenpause genutzt und sind in den Schlosspark gelaufen und haben dort die Fotos gemacht. 

Herzlichst, Heike


Kommentare:

  1. Die Jeans ist super geworden. Den Schnitt merke ich mir. Die Jacke aus der Ottobre habe ich auch schon genäht. Ich finde, die Jacke sitzt gut und deine Jacke passt sehr gut zur Jenas.
    Das Kimonotee ist ein tolles Freebook, von mir auch schon rauf und runter der genäht.
    Liebe Grüße von Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie auf Insta schon geschrieben: ich finde, die Hose sieht sehr perfekt genäht aus. Und den Schnitt kannte ich noch gar nicht, werde ich mir mal merken, wenn ich mal wieder eine Jeans brauchen sollte. LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose schaut mal bissel anders als eine normale Jeans aus. Die Ziernähte sind dir besonders gut gelungen. Gefällt mir sehr gut.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Ensemble! Die Jacke ist super und ich gratuliere zur Jeans mit den tollen Ziernähten - was für eine Arbeit! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich kannte den Schnitt noch nicht. Mit gefällt die Linieführung der Passe sehr! Mmh, Denim mit Elasthan hätte ich sogar noch auf Lager... Und Dein Kimono Tee finde ich genial, ich mag den Schnitt ohnehin gern, finde aber, wie Du der "alten Bluse" neues Leben eingehaucht hast, total schön. LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für deine lieben Worte. Es freut mich sehr, hier einen "neuen" Schnitt zu zeigen.

      LG, Heike

      Löschen
  6. Ein tolles Outfit! Ich finde Boyfriend Jeans kannst du auch sehr gut tragen, aber die Jacke haut mich am meisten um, richtig schön! LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank dafür dein nettes Kompliment.

      LG, Heike

      Löschen
  7. Oh, das Kimonotee ist ja toll! Der Spitzeneinsatz macht richtig was her. Die Jeans sehen auch super aus. Die Ziernähte sehen total ordentlich aus. Den Wunsch zur Zweitmaschine kann ich da gut nachvollziehen ;)
    LG, Bettina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.